Stufentest

Freiwilliger Stufentest 2022 für Tasten-, Streich-, Zupf-, Blas-, Perkussionsinstrumente und Gesang

Freitag, 13. Mai / 16-20.30 Uhr oder Samstag, 14. Mai / 8-17 Uhr

Oberstufenzentrum Bad Ragaz

Zur Unterstützung eines zielorientierten Instrumentalunterrichts bietet die MSS ihren Schülern und Schülerinnen Stufentests an. Sie dienen der individuellen Standortbestimmung und geben Auskunft über die Fortschritte des Schülers auf seinem Instrument.
Geprüft werden Interpretation, Technik, Rhythmus, musikalischer Ausdruck und Basiswissen. In einem Gespräch bekommen die Schüler/innen konkrete Hinweise zu ihrer Leistung und ihren Entwicklungsmöglichkeiten.

Die freiwilligen Stufentests spornen zum Üben an, fördern intensiv die Lernfortschritte beim Instrumentalspiel und stärken die Sicherheit beim Auftreten vor Publikum.

Ablauf des Stufentests

Der Schüler, die Schülerin wird von der Musiklehrperson auf den Stufentest aufmerksam gemacht und erhält die Informationen mit dem Anmeldeformular.

Interessierte Schüler melden sich bei der Lehrperson an. Sie bezahlen für die Teststufen 1-3 eine Gebühr von Fr. 40.- und für die Teststufen 4-7 eine Gebühr von Fr. 60.- der Musiklehrperson. Die Lehrperson bespricht mit dem Kind die Stufeneinteilung und das Stufentestprogramm. Das Stufentestprogramm wird zum Unterrichtsgegenstand in den Musiklektionen.

Die Schülerin, der Schüler wird von der Lehrperson über den Zeitpunkt und den Ablauf des Stufentests informiert. Nach bestandenem Stufentest erhalten die Schüler ein Zertifikat.

Bedingungen

Alle Musikschüler/innen der MSS können freiwillig am Stufentest teilnehmen. Mit der schriftlichen Anmeldung verpflichtet sich der Schüler, die Schülerin zur Teilnahme am Stufentest, zum Vortrag der ausgewählten Werke und zum Einhalten der zugeteilten Vorspielzeiten.

Abmeldungen an das Sekretariat werden nur in begründeten Ausnahmefällen entgegengenommen. Stufen können nach Absprache mit der Lehrperson übersprungen werden. Die Anforderungen der Teststufen nehmen nicht gleichmässig zu. Je höher die Stufe umso grösser die Anforderung. Deshalb kann das Erreichen einer weiteren Stufe mehr als ein Jahr dauern. Bei Nichtbestehen kann der Test wiederholt werden.

Anmeldeformular folgt