Die Blockflöte ist das Ur-Instrument unter den Holzblasinstrumenten. Leider wird die Blockflöte oft lediglich als Anfängerinstrument betrachtet. Das möchten wir an dieser Stelle widerlegen. Die Idee, dass man zuerst ein Jahr Blockflötenunterricht nimmt und dann auf ein anderes Instrument wechselt, gilt nur äusserst bedingt, denn die Blockflöte kann mit ihrer Vielfalt ebenso bis zur Konzertreife studiert werden. Keine andere Instrumentenfamilie hat so viele Mitglieder wie die der Blockflöte. Am häufigsten gespielt werden das Sopranino, die Sopran-, die Alt-, die Tenor- und die Bassflöte. Blockflöten gibt es aus Holz (z.B. Ahorn, Birnbaum, Pflaume, Kirsche) oder aus Kunststoff. Vor allem die Komponisten der Barockzeit schrieben sehr viele Werke für Blockflöte. In der Klassik und Romantik verlor die Blockflöte an Bedeutung. Erst im 20. Jahrhundert entdeckte man die Blockflöte wieder und kombinierte sie mit modernster Technik.

Einsatzmöglichkeiten

Die Blockflöten sind sehr vielseitig einsetzbar. Sie lassen sich gut mit andern Instrumenten kombinieren. Blockflöten kann man in Kammer-musikgruppen oder in speziellen Blockflötenensembles, seltener im Orchester spielen. Von der klassischen Musik über die Volksmusik bis zur Moderne ist alles möglich. Gelegentlich wird die Blockflöte auch in der Pop- und Rock-Musik verwendet; so taucht sie etwa in Stücken von den Beatles (z. B. „The Fool On The Hill“), den Rolling Stones, Jimi Hendrix, Yes, Led Zeppelin (z. B. „Stairway To Heaven“) und besonders von Gentle Giant auf. Durch Kompositionen z. B. von Pete Rose oder Paul Leenhouts hat sie Einzug in den Jazz gehalten. Blockflöten spielen auch in der Folkmusik eine Rolle.

Selten findet die Blockflöte auch in Filmmusiken Verwendung, meist in jener mit einem mittelalterlichen Setting. Hier zu nennen sind unter anderem „Disney’s Der Glöckner von Notre Dame“ von Alan Menken und „Polar Express“ von Alan Silvestri.

Anforderungen / Unterricht

Mit dem Blockflötenspiel kann sich jedes Kind eine solide musikalische Basis aneignen. Es erfordert Koordination zwischen Finger, Atem und Zunge. Viele erlernen Blockflöte in Kleingruppen wo das gemeinsame Lernen und Entdecken im Zentrum steht. Andere hingegen bevorzugen den Einzelunterricht, wo individueller gearbeitet werden kann und neben der Vermittlung allgemeiner musikalischer Grundkentnisse vor allem Wert auf musikalischen Ausdruck und Technik, sowie Zusammenspiel in kleineren Formationen gelegt wird. Häufig beginnen die Kinder mit 2 Jahren Grundschule und fahren im 3. Jahr mit Altblockflöte im Einzelunterricht fort

Dank ei­ner leich­ten Blas­tech­nik und ih­rer va­ria­b­len Grösse ist die Blockflöte ein ideales Ein­stiegs­in­stru­ment. Auch für grös­sere Kin­der und Erwach­sene bie­tet die­ses In­stru­ment Abwechs­lung und Her­ausforde­rung.

Blockflöte wird, wenn entsprechende Anmeldungen vorhanden sind, als Kleingruppen- oder Zweierunterricht angeboten. Auch der Einzelunterricht ist möglich.

Anmeldung für Schülerinnen und Schüler

    Schüler/in:



    Eltern:




    * nur bei entsprechenden Anmeldungen möglich



    Musikunterricht bisher:





    Wir verwenden deine Daten, um mit dir Kontakt aufzunehmen. Die Daten werden von uns nicht weitergegeben. Die von dir erfassten Daten werden per E-Mail an uns versandt und in der Datenbank der Webseite zur Nachvollziehbarkeit deiner Kontaktaufnahme gespeichert.

    Anmeldung für Erwachsene, Studenten und Lehrlinge



      Bitte den gewünsten Unterricht auswählen:

      Unterrichtsform:

      Regelmässigkeit:

      Lektionsdauer:


      Abonnement:

      Lektionsdauer:




      Anmeldung auf:




      Wir verwenden deine Daten, um mit dir Kontakt aufzunehmen. Die Daten werden von uns nicht weitergegeben. Die von dir erfassten Daten werden per E-Mail an uns versandt und in der Datenbank der Webseite zur Nachvollziehbarkeit deiner Kontaktaufnahme gespeichert.

      Lehrpersonen

      Forlin Tino

      E-Mail  |  +41 78 761 88 72

      Instrumente:
      Keyboard, Blockflöte
      Unterrichtsorte:
      Bad Ragaz Mels Sargans Taminatal Vilters Wangs

      Gloor Werner

      E-Mail  |  +41 79 815 09 73

      Instrumente:
      Blockflöte, Fagott
      Unterrichtsorte:
      Azmoos Bad Ragaz Berschis Flums Sargans Walenstadt Wangs

      Horber Elvira

      E-Mail  |  +41 81 733 22 26

      Instrumente:
      Querflöte, Blockflöte, Musikalische Grundschule
      Unterrichtsorte:
      Flums Quarten Walenstadt

      Reinthaler-Eberle Sonja

      E-Mail  |  +41 79 349 28 76

      Instrumente:
      Oboe, Blockflöte
      Unterrichtsorte:
      Mels Mols Sargans Walenstadt Wangs

      van Schie-John Sonya

      E-Mail  |  +41 79 788 25 79

      Instrumente:
      Blockflöte
      Unterrichtsorte:
      Heiligkreuz Oberschan