Dieses Instrument gehört zur Familie der Blechblasinstrumente und bewegt sich in der Tonlage der Posaune, allerdings ist sein Klang wesentlich weicher. Man unterscheidet die ovale Bauform mit Drehventilen (Tenorhorn/Bariton) und die gerade Form mit Perinetventilen (Euphonium). Das Tenorhorn wird auch als das Cello der Blasinstrumente genannt.

Einsatzmöglichkeiten

Durch seinen besonders weichen Klang ist das Tenorhorn aus dem Blasorchester nicht weg zu denken ist. Wunderbar musizieren kann man damit auch im Blechbläserensemble, sowie im Volksmusikensemble abere mittlerweile trifft man auch in Ska-Bands oft das Tenorhorn an und auch für Sololiteratur mit Klavier oder Orchester eignet es sich hervorragend.

Anforderungen und Unterricht

Tenorhorn wird als Einzel-, oder wenn entsprechende Anmeldungen vorhanden sind, als Zweierunterricht angeboten.

Wenn du es schaffst alle Kerzen deiner Geburtstagstorte in einem Atemzug auszublasen, steht einer Karriere am Tenorhorn nichts im Wege. Wenn Kinder im jungen Alter mit einem Blechblasinstrument beginnen wollen, eignet sich das Tenorhorn besonders gut dafür. Durch das Hilfsmittel eines Tenorhornständers, auf dem die Kinder das Tenorhorn einfach nur abstellen müssen und sich dann einfach gerade zum Instrument hinstellen können, erzielt man von Anfang an eine gute Haltung und kann somit auch an einer natürlichen, freien Luftsäule gut arbeiten. Was die Fingertechnik betrifft, so ist das Tenorhorn gleich zu bedienen wie eine Trompete. Durch das größere Mundstück fällt es Quereinsteigern, die sich z. B. mit der Trompete nicht so leicht getan haben, oft um vieles leichter.

Anmeldung für Schülerinnen und Schüler

    Schüler/in:



    Eltern:




    * nur bei entsprechenden Anmeldungen möglich



    Musikunterricht bisher:






    Wir verwenden deine Daten, um mit dir Kontakt aufzunehmen. Die Daten werden von uns nicht weitergegeben. Die von dir erfassten Daten werden per E-Mail an uns versandt und in der Datenbank der Webseite zur Nachvollziehbarkeit deiner Kontaktaufnahme gespeichert.

    Anmeldung für Erwachsene, Studenten und Lehrlinge



      Bitte den gewünsten Unterricht auswählen:

      Unterrichtsform:

      Regelmässigkeit:

      Lektionsdauer:


      Abonnement:

      Lektionsdauer:




      Anmeldung auf:




      Wir verwenden deine Daten, um mit dir Kontakt aufzunehmen. Die Daten werden von uns nicht weitergegeben. Die von dir erfassten Daten werden per E-Mail an uns versandt und in der Datenbank der Webseite zur Nachvollziehbarkeit deiner Kontaktaufnahme gespeichert.

      Lehrpersonen

      Hobi Markus

      E-Mail  |  +41 79 344 18 34

      Instrumente:
      Posaune, Tenorhorn & Euphonium
      Unterrichtsorte:
      Flums Mels Quarten Wangs

      Oehri Gaston

      E-Mail  |  +41 78 653 75 85

      Instrumente:
      Waldhorn, Tenorhorn & Euphonium
      Unterrichtsorte:
      Heiligkreuz Sargans

      Rothenberger Patrick

      E-Mail  |  +41 79 463 47 10

      Instrumente:
      Trompete, Tenorhorn & Euphonium
      Unterrichtsorte:
      Mels Sargans Wangs