Die Ukulele ist unser kleinstes Zupfinstrument und ist durch ihre meist 4-Saitigkeit und Handhabung auch als Einstiegsinstrument sehr beliebt. Sie ist bei gitarrenähnlichen Proportionen meist etwa 60 cm lang und 20 cm breit. Die oberste Saite ist im Gegensatz zur Gitarre in der Regel eine Oktave höher als die anderen Saiten gestimmt, was ihr den unvergleichlichen und exotischen Klangstil verleiht.

Einsatzmöglichkeiten

Die Ukulele ist sowohl ein Solo- wie auch ein Begleitinstrument. Die-se Spielweise ermöglicht es den SchülerInnen alle Musikstile (Blueg-rass,Pop,Klassik,Rock) zu spielen, auch die Liedbegleitung mit Akkorden ist möglich.

Unterricht und Anforderungen

Ukulele wird als Einzel-, oder wenn entsprechende Anmeldungen vorhanden sind, als Zweierunterricht angeboten.

Da es sich um ein sehr kleines Instrument handelt ist es ein ideales Anfangsinstrument für Kinder. Die Saiten werden sowohl gezupft, geschlagen oder auch mit Plektrum gespielt.

Anmeldung für Schülerinnen und Schüler

    Schüler/in:



    Eltern:




    * nur bei entsprechenden Anmeldungen möglich



    Musikunterricht bisher:






    Wir verwenden deine Daten, um mit dir Kontakt aufzunehmen. Die Daten werden von uns nicht weitergegeben. Die von dir erfassten Daten werden per E-Mail an uns versandt und in der Datenbank der Webseite zur Nachvollziehbarkeit deiner Kontaktaufnahme gespeichert.

    Anmeldung für Erwachsene, Studenten und Lehrlinge



      Bitte den gewünschten Unterricht auswählen:

      Unterrichtsform:

      Regelmässigkeit:

      Lektionsdauer:


      Abonnement:

      Lektionsdauer:




      Anmeldung auf:




      Wir verwenden deine Daten, um mit dir Kontakt aufzunehmen. Die Daten werden von uns nicht weitergegeben. Die von dir erfassten Daten werden per E-Mail an uns versandt und in der Datenbank der Webseite zur Nachvollziehbarkeit deiner Kontaktaufnahme gespeichert.

      Lehrpersonen

      Schöch Harald

      E-Mail  |  +43 664 434 3081

      Instrumente:
      Gitarre, E-Gitarre, Ukulele
      Unterrichtsorte:
      Mels Oberschan Vilters Weite